(c) BC GIANT Stattegg, Grubernd

Enduro ÖM – Enduro Gradec, Oktober 2020

Corona mäßig wurde die ÖM heuer auf den Wexl Trails gestrichen. Recht spät in der Rennsaison haben die Organisatoren vom Stattegger Bike Fest dann doch noch eine Österreichische Meisterschaft aus dem Ärmel gezaubert.

Heuer waren vier Stages zu bewältigen, zwar nicht übertrieben lange wie es für Enduro Rennen üblich ist, dafür aber nicht weniger anstrengend.
Durch viele Tretpassagen, einen Haufen frischer Trail Stücke und einigen Abschnitten die auch schon im Rennen von 2019 dabei waren, gab es für die Teilnehmer keine Zeit zum Nasenbohren.

All in all war es trotz Corona ein sehr gut organisiertes Event. Eines der Highlights war die Doping Kontrolle für den Bikespeaker Max Fejer, der sich nebenbei auch den Österreichischen Meistertitel geholt hat. Nach den vier Stages hat er mit vier Sekunden Vorsprung den ersten offiziellen Titel inklusive Leiberl bekommen.

Außerdem waren von Bikespeak noch Lukas Maier (U19 – Platz 8) und Paul Tentschert (Hobby – Platz 60) mit von der Partie.

Gratulation an alle Fahrer zu diesem tollen Ergebnis!

Vielen Dank wieder auch an alle Fans, Helferinnen und Helfer!

Text:
Max Fejer

Fotos:
Stage2 – (c) BC GIANT Stattegg, Christine Götzinger
Stage3 – (c) BC GIANT Stattegg, Gerhard Pommer
Stage4 – (c) BC GIANT Stattegg, brungera
Siegerehrung – (c) BC GIANT Stattegg, Grubernd

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.